header-middle-v2_2x
Tanz & Tanzfilm 

// Festival

Troleibusas

Augustė Baltrūnaitė
Freitag 9 September 2022
20:00 GMT+2
Metropolis Kino
  • Tanzfilm
Litauen / Vereinigtes Königreich

| Synopsis

Kultur trifft auf Bewegung in diesem unkonventionellen Dokumentarfilm, der den Geist der litauischen Traditionen durch die Verbindung von Tanz und öffentlichen Verkehrsmitteln erkundet.
| Tickets erhalten

| Credits

Director / Auguste Baltrunaite
Producer / Irene Stamatiou
Cinematography / Christopher Speddings
Editor / Lorenzo Innocenti
Sound / Jay
Sound Editor / Harrison Mullins
Assosiate Producer / Molly Tidd

Augustė Baltrūnaitė

| Social

| Biographie

Augustė ist in Litauen geboren und aufgewachsen. Als Kind und Teenager hat sie sich immer zu Malerei, Gymnastik, Gesellschaftstanz, Schauspiel und Fotografie hingezogen gefühlt und damit experimentiert, bis sie schließlich ihren Platz in der Filmproduktion fand. Augustė hat gerade ihr Studium an der Arts University Bournemouth mit dem Schwerpunkt Dokumentarfilm und Produktionsdesign abgeschlossen und möchte sich als Filmemacherin weiterentwickeln und ihre Leidenschaften durch Unterricht und Bildung ausleben.

| Biographie

Augustė ist in Litauen geboren und aufgewachsen. Als Kind und Teenager hat sie sich immer zu Malerei, Gymnastik, Gesellschaftstanz, Schauspiel und Fotografie hingezogen gefühlt und damit experimentiert, bis sie schließlich ihren Platz in der Filmproduktion fand. Augustė hat gerade ihr Studium an der Arts University Bournemouth mit dem Schwerpunkt Dokumentarfilm und Produktionsdesign abgeschlossen und möchte sich als Filmemacherin weiterentwickeln und ihre Leidenschaften durch Unterricht und Bildung ausleben.