header-middle-v2_2x
Tanz & Tanzfilm 

// Festival

Shaman

Benson A’kuyie
Sonntag 11 September 2022
17:00 GMT+2
Metropolis Kino
  • Tanzfilm
Deutschland

| Synopsis

fire is light
fire is warmth
fire is cozy 
fire is genderless
fire is darkness 
fire is cold 
fire is destruction 
fire is in me
I AM FIRE
| Tickets erhalten

| Credits

Film
Benson A’kuyie & Kai Lietzke

––––

Dank an
NAS TEA

––––

Musik
Moses Sumney – Doomed

Benson A’kuyie

| Social

| Biographie

BENSON A'KUYIE ist ein freischaffender Künstler aus Hamburg. Schon als Kind entwickelte er eine große Leidenschaft für das Singen und Tanzen. Im Jahr 2010 begann er mit dem Tanzstil "Krump", bei dem er an mehreren Battles im In- und Ausland teilnahm und mehrere Battles gewann. Krump ist ein energiegeladener und ausdrucksstarker Tanzstil, der im 21. Jahrhundert in L.A. entstanden ist und bei dem jeder Teil des Körpers eingesetzt wird. Es ist ein Ausdruckstanz, bei dem eine Geschichte improvisatorisch erzählt wird und man seinen Emotionen freien Lauf lässt. Inspiriert vom Schamanismus arbeitet er derzeit an neuer Musik.

| Biographie

BENSON A'KUYIE ist ein freischaffender Künstler aus Hamburg. Schon als Kind entwickelte er eine große Leidenschaft für das Singen und Tanzen. Im Jahr 2010 begann er mit dem Tanzstil "Krump", bei dem er an mehreren Battles im In- und Ausland teilnahm und mehrere Battles gewann. Krump ist ein energiegeladener und ausdrucksstarker Tanzstil, der im 21. Jahrhundert in L.A. entstanden ist und bei dem jeder Teil des Körpers eingesetzt wird. Es ist ein Ausdruckstanz, bei dem eine Geschichte improvisatorisch erzählt wird und man seinen Emotionen freien Lauf lässt. Inspiriert vom Schamanismus arbeitet er derzeit an neuer Musik.