Bühne_maske_Oben@2x
Tanz & Tanzfilm 

// Festival

Plume

  • Panorama Special Program | International
11
09
18:00

| Film Beschreibung

21 Akrobat*innen aus aller Welt filmten ihre einzigartigen Bewegungsstile, die dann mit Animationen überlagert wurden. In einer Zeit, die Distanz geschaffen hat, haben wir einen Weg gefunden, die Zusammengehörigkeit zu erhalten. Plume ist ein Flug mit gestutzten Flügeln!

Die Künstler*innen in Plume treten in vollem Flug auf, untermalt von der brillanten Musik der bekannten Geigerin Hillary Hahn. Der Film, bei dem Francisco Cruz und Beren D'Amico gemeinsam Regie führten, enthält eine Originalmusik von Gaelynn Lea, einer amerikanischen Folksängerin, Geigerin, Rednerin und Verfechterin von Behinderungen, mit einem Arrangement von Steve Hackman.
| Get a Ticket

| CREDITS

Plume
Directors and Editors: Beren D’Amico and Francisco Cruz
Animation: Beren D’Amico
Artists: Tia Balacey, Kristián Mensa, Aurélien Oudot, Kevin Beverley, Joy Isabella Brown, Kaisha DW, Seirian Griffiths, Beren D’Amico, Luca “Lazylegz” Patuelli, Nic Walton, Quentin Greco, Yvonne Smink, Brin Schoellkopf, Keaton Hentoff-Killian, Sadiqua Bynum, Francisco Cruz, Mathieu Forget, Daniel Liddiard, Chernih Denis, Louis Gift, Dominic Cruz, Konrad Langer
Composer: Gaelynn Lea
Arranged By Steve Hackman and Hilary Hahn
Violin: Hilary Hahn
Mixed by Matt Hennessy

Films.Dance
Produced by Jacob Jonas The Company
Executive Producer/Creative Director: Jacob Jonas
Producers: Jill Wilson, Emma Rosenzweig-Bock, Mathieu Wothke
Associate Producers: Joy Isabella Brown, Francisco Cruz, Steve Hackman, Emily Kikta, Rubberlegz, Anibal Sandoval, Mike Tyus, Peter Walker
In partnership with Somewhere Magazine
Co-presented by Harris Theater for Music and Dance, Younes and Soraya Nazarian Center for the Performing Arts, Wallis Annenberg Center for the Performing Arts

Films.Dance in collaboration

| Webseite

Films.Dance

Directors & Editors:

Beren D’Amico @berendamico

Francisco Cruz @filmedbyfrancisco

Composer: Gaelynn Lea @gaelynnlea

Arrangement: Steve Hackman @stevehackmanmusic

Arrangement & Violin: Hilary Hahn @violincase

Producer: Jacob Jonas The Company

| Biografie

Films.Dance ist eine globale Plattform und ein kreatives Studio für Tanz, gegründet von Jacob Jonas The Company

ABOUT JACOB JONAS THE COMPANY

Jacob Jonas The Company (JJTC) ist ein kreatives Unternehmen, das den Tanz medienübergreifend in originellen Werken zusammenführt und nicht-traditionelle Kollaborationen initiiert.

JJTC besteht aus Choreograph*innen, Macher*innen, kreativen Denker*innen, Kulturforscher*innen, Pädagog*innen, Futurist*innen, Aktivist*innen und Administrator*innen. Unsere Arbeit spricht unterschiedlichste und bisher unerschlossene Bevölkerungsgruppen an und erhöht die Sichtbarkeit von Tanz als Kunstform in Los Angeles und weltweit durch Live-Performance und Medienlandschaften.

JJTC arbeitet weltweit mit Künstler*innen, Institutionen, Wissenschaftler*innen und Technolog*innen zusammen, um Ambitionen und Erfindungen in allen künstlerischen Bereichen zu unterstützen. JJTC repräsentiert und managt Künstler*innen, um deren Potential für vielfältige Projekte zu fördern. Das Unternehmen veranstaltet Community-Events, Bildungskurse und Workshops, um unsere Beziehungen und den intellektuellen Austausch mit Menschen auf der ganzen Welt weiter zu intensivieren.

Bleiben Sie auf dem Laufenden
mit Festival News

03-11

SEPTEMBER 2021