header-middle-v2_2x
Tanz & Tanzfilm 

// Festival

Fantasma Neon

Leonardo Martinelli
Samstag 10 September 2022
18:30 GMT+2
Metropolis Kino
  • Tanzfilm
Brasilien

| Synopsis

Ein Lieferant träumt davon, ein Motorrad zu besitzen. Ihm wurde gesagt, dass alles wie in einem Musical-Film sein würde.
| Tickets erhalten

| Credits

Director and Writer: Leonardo Martinelli
Producer: Ayssa Yamaguti Norek, Leonardo Martinelli, Rafael Teixeira
Starring: Dennis Pinheiro, Silvero Pereira
Cinematography: Felipe Quintelas
Editor: Lobo Mauro
Music: Ayssa Yamaguti Norek, Carol Maia, José Miguel Brasil, Leonardo Martinelli
Choreography: Soraya Bastos
Sound: Gustavo Andrade
Sound Design: Caio Alvasc

Leonardo Martinelli

| Social

| Biographie

Leonardo Martinelli ist ein audiovisueller Künstler aus Rio de Janeiro. Seine Filme wurden auf mehr als dreihundert Filmfestivals und in Museen auf der ganzen Welt gezeigt, darunter Locarno, San Sebastián, BFI London, Clermont-Ferrand, Montreal und andere. Durch eine Abstimmung unter mehreren Filmkritikern wurde Leonardo Martinelli von Papo de Cinema in die Liste der 10 besten neuen brasilianischen Filmemacher aufgenommen. Im Jahr 2021 gewann sein Film Fantasma Neon den Goldenen Leoparden für den besten internationalen Kurzfilm auf dem Filmfestival von Locarno. Er ist außerdem Master-Kandidat für soziale Kommunikation an der PUC-Rio.

| Biographie

Leonardo Martinelli ist ein audiovisueller Künstler aus Rio de Janeiro. Seine Filme wurden auf mehr als dreihundert Filmfestivals und in Museen auf der ganzen Welt gezeigt, darunter Locarno, San Sebastián, BFI London, Clermont-Ferrand, Montreal und andere. Durch eine Abstimmung unter mehreren Filmkritikern wurde Leonardo Martinelli von Papo de Cinema in die Liste der 10 besten neuen brasilianischen Filmemacher aufgenommen. Im Jahr 2021 gewann sein Film Fantasma Neon den Goldenen Leoparden für den besten internationalen Kurzfilm auf dem Filmfestival von Locarno. Er ist außerdem Master-Kandidat für soziale Kommunikation an der PUC-Rio.